VÖZ Logo
header betondesign 03

CST 2016: Ausschreibungsunterlagen online

cst 2016 news SeilbahnbauWir laden alle Studierenden der Architektur- und Baufakultäten österreichischer Universitäten ein, an der Concrete Student Trophy 2016 teilzunehmen. Die Ausschreibungsunterlagen stehen ab sofort zur Verfügung!

Die Wachau ist eine der neun österreichischen Welterbestätten der UNESCO. Eine Pendelseilbahn über die Donau könnte die beiden Gemeinden Aggsbach-Markt am linken und Aggsbach-Dorf am rechten Donauufer direkt, umweltfreundlich und landschaftsschonend miteinander verbinden. "Die Seilbahn würde beide Gemeinden als Ausflugsort und Naherholungsgebiet noch beliebter machen und allen Bürgern mehr Lebensqualität bringen", erklärt Josef Kremser, Vizebürgermeister von Aggsbach-Markt.

Die Studierenden sind gefordert, einen innovativen Vorentwurf einer barrierefreien, frequenzabgestimmten, vollautomatischen und bedienerlosen zweispurigen Personenseilbahn über die Donau für FußgängerInnen und RadfahrerInnen im Pendelverkehr zu entwickeln. Zu einer weiteren Belebung der vorhandenen Kulturlandschaft ist das Umland der beiden Stationen in einem sorgsamen Umgang mit der räumlichen Situation und unter Berücksichtigung der Gewässerökologie und der angrenzenden Vegetationsräume mitzugestalten. Durch anspruchsvolle interdisziplinäre Zusammenarbeit soll es so zur Ausarbeitung von Entwicklungskonzepten im raumplanerischen Maßstab innerhalb der Kulturlandschaft Wachau kommen.

Allgemeine Teilnahmebedingungen und technische Details entnehmen Sie bitte den Ausschreibungsunterlagen.