VÖZ Logo
header betondesign 03

Concrete Student Trophy 2015: Die Preisverleihung

Web aufmacher CST 2015

Die Aufgabenstellung im 10. Jubiläumsjahr der Concrete Student Trophy war keine leichte: der Neuentwurf des Birnersteigs in Wien Floridsdorf. Am 26.11.2015 fand die Preisverleihung im Kuppelsaal der TU Wien statt. Unsere heiß begehrte Trophäe und die Siegerprämie von 4.000 Euro gingen an die TU Wien Studenten Christopher Emil Kreminger, Dominic Mimlich (Architektur) und Nikola Markunovic (Bauingenieurwesen) für ihr Projekt "Birnerschweb". Den zweiten Platz, keineswegs aber das Preisgeld, teilten sich ein Team der TU Wien und eines der TU Graz. Beide Teams erhalten für ihre Projekte "BOU" und "na thései" ebenfalls eine Trophäe aus Beton und jeweils 3.000 Euro. Zwei weitere Projekte wurden mit Anerkennungen zu je 1.000 Euro ausgezeichnet. Insgesamt wurden 13 Projekte eingereicht, die laut Jury alle sehr gut ausgearbeitet wurden. Bei der festlichen Preisverleihung lobte Jurymitglied DI Dr. Bernd Wolschner, Geschäftsführer der SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG und Präsident des VÖB, die Teilnehmer: "Wir waren wieder einmal tief beeindruckt über die ausgezeichnete Ausarbeitung nahezu aller Projekte. Das, was da geschaffen und uns präsentiert wurde, hat mich – ich bin nun schon das dritte Mal in eine solche Jury berufen worden – nicht wirklich überrascht, aber wieder überwältigt. Ich glaube, die Aufgabe war sehr schwierig, nämlich ein technisches Bauwerk in eine schöne Landschaft zu setzen. Die Summe der mitverarbeiteten Rahmenbedingungen wie Landschaftsplanung, Verkehrsplanung und Technik hat uns überzeugt. Wir gratulieren allen Teams, die da angetreten sind, den Assistenten und auch den Professoren sehr zu den Arbeiten." Nähere Informationen zu den prämierten Projekten und den anderen Einreichungen finden Sie unter Wettbewerbe.

 

Hier sehen Sie die Preisträger und Impressionen von der Preisverleihung im Kuppelsaal der TU Wien.

Die Concrete Student Trophy, ein Wettbewerb zur Förderung interdisziplinärer Zusammenarbeit von Bautechnik und Architektur, ist eine Erfolgsstory. Es braucht dazu Ideengeber, Auslober und eine fachgerechte Beratung für die Teilnehmer. Seit vielen Jahren unterstützen uns engagierte Partner aus der Bauindustrie, den technischen Universitäten sowie Behörden sowohl inhaltlich als auch finanziell. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Leistungsträgern, die uns in den letzten zehn Jahren Concrete Student Trophy begleitet haben, herzlich bedanken.