VÖZ Logo
header betondesign 03

Preisverleihung der Concrete Student Trophy 2014

preisverleihung 2014Die Wettbewerbsaufgabe lautete, einen "Zukunftsbahnhof" in Münchendorf südlich von Wien mit Inselbahnsteiglösung und Bahnhofsvorplatz zu entwerfen. Am 25. November wurden die Preisträger im Kuppelsaal der TU Wien prämiert. Insgesamt wurden 16 Projekte eingereicht. Die Jury war von der Qualität der Arbeiten überzeugt und vergab vier Anerkennungspreise zu je 1.000 Euro. Platz 3 "concrete waves" (Preisgeld 2.000 Euro) ging an Studenten der TU Wien. Das Projekt "Zukunftsbahnhof Münchendorf" wurde von einem Studententeam der TU Graz entworfen und belegte Platz 2 (Preisgeld 3.000 Euro). Ganz oben am Podest stand das Projekt "inside out" (Preisgeld 4.000 Euro). Wir gratulieren Bernhard Ramsauer und Christian Szalay von der TU Wien zu ihrem gelungenen Konzept. Bei der Preisverleihung lobte die Juryvorsitzende Architektin Mag. Silja Tillner alle TeilnehmerInnen: "Die Aufgabenstellung war sehr komplex, umso mehr haben uns die Studentinnen und Studenten mit ihren ganz unterschiedlichen und innovativen Herangehensweisen beeindruckt." Näheres zum Wettbewerb und zur Preisverleihung entnehmen Sie bitte unserer Pressemitteilung.

Einen Überblick über alle Einreichungen finden Sie unter Publikationen.

cst logo 2015 green10 Jahre Concrete Student Trophy

2015 feiert der interdisziplinäre Wettbewerb  zehnjähriges Jubiläum. Es konnte bereits ein Thema festgelegt werden: Die Fußgänger- und Radwegbrücke "Birnersteg" in 1210 Wien soll neu gestaltet werden. Das Siegerprojekt wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit umgesetzt werden können, heißt es seitens der MA 39 der Stadt Wien. Ab Ende Februar stellen wir Ihnen hier alle Informationen (Termine, Ausschreibungsunterlagen usw.) zur Verfügung.